logo

Organisation

Schon wieder Zeit für eine kurze Zusammenfassung der letzten Woche. An den ca. 2 Stunden Stellensuche täglich hat sich nichts geändert. Genauso wenig am Ergebnis derselben.

Den vollständigen Artikel lesen

Planung

Endlich ist wieder eine Woche rum, und damit Zeit für die wöchentliche Zusammenfassung, denn täglich zu schreiben lohnt noch immer nicht.

Am Montag haben wir angefangen uns mit Planung zu beschäftigen. Im laufe der Woche haben wir gelernt was Planung ist, worauf sie basiert, welche Probleme auftreten können und wie man dem entgegenwirkt, die Planungsunterscheidungen und noch ein paar Kleinigkeiten mehr. Gestern haben wir dann einen Test dazu geschrieben. Mit 25 von 25 Punkten kann ich mit dem Ergebnis zufrieden sein.

Den vollständigen Artikel lesen

Assessment Teil 2

Wieder ist ein Tag vollbracht
und wieder ist nur Mist gemacht.
Gut Nacht, schlaft wohl ihr Sorgen,
leckt mich am Arsch bis morgen.
Und morgen mit dem selben Fleiße,
gehts wieder an die gleiche Scheiße.

Den vollständigen Artikel lesen

Assessment

Am vergangenen Montag war es so weit. Die hier und hier bereits erwähnte sogenannte Qualifizierung hat angefangen.
Diese erste Woche war nicht so weltbewegend, dass es sich gelohnt hätte täglich einen Beitrag zu schreiben, daher gibt es heute eine grobe Zusammenfassung.

Den vollständigen Artikel lesen

Rabatte

Ich gehöre nicht zu den Leuten, die etwas kaufen, nur weil es gerade als Schnäppchen angeboten wird, doch bei Dingen, die nicht gerade unheimlich dringend sind, schiebe ich die Anschaffung schon mal etwas vor mir her, denn es könnte ja bei nächster Gelegenheit günstiger zu bekommen sein.

Den vollständigen Artikel lesen

Schön ist was anderes

Als ich mich dieser Tage kreuz und quer durch die Bloggergemeinde geklickt habe, stieß ich auf einen Blog, bei dessen Inhalt mir die Haare zu Berge standen.
Zugegeben, gepflegte Hände mit etwas längeren Fingernägeln können ästhetisch und sexy aussehen, ob Natur oder Gel/Acryl bleibt dabei dem persönlichen Geschmack überlassen. Was jedoch auf longnailz.blogspot.com zu sehen ist, ist so sexy wie ein Pickel am Hintern. Und das betrifft zu ca. 99% die Nägel und deren Trägerinnen gleichermaßen.
Bei einigen Bildern kringeln sich - im wahrsten Sinne des Wortes - die Zehennägel. Deformierte Füße, die man über lange Zeit in zu schmale Schuhe gequetscht hat, werden durch überlange quitschebunte Zehennägel nicht wirklich schöner.

Nach dem Anblick von so viel schlechtem Geschmack möchte ich mich (leicht abgewandelt) Obelix anschließen: Die spinnen, die Amis.

Armer Hund

Heute war es mal wieder so weit - Zeit für Cedrics Impfung.
Am liebsten wäre ich ja ganz spontan, so wie ich grad Zeit und Lust habe, zum Tierarzt, aber mein TA bestand auf einen Termin, und den hatte ich heute Morgen um 8:00 Uhr. Natürlich goss es wie aus Eimern, und Cedric nutzte jeden Busch und jeden Mauervorsprung um sich darunter zu verkriechen.

Den vollständigen Artikel lesen

neue Layouts

Ich habe mich mal wieder ein wenig mit dem Gestalten von moziloCMS Layouts beschäftigt. Die neuen Layouts gibt es wieder unter Webdesign zum download.
So nach und nach werde ich auch die alten Layouts auf die aktuelle Version von moziloCMS updaten und ersetzen. Die alten bleiben im Layoutarchiv von moziloCMS erhalten.

Für die neuen und aktualisierten Layouts gibt es jetzt auch eine Livevorschau.

Im September gehts los

Letzten Freitag bekam ich von meiner SB den Bildungsgutschein und einen Antrag auf Fahrtkostenerstattung zugeschickt, und für heute hatte ich dann einen Termin um den ganzen bürokratischen Kram ausgefüllt und unterschrieben wieder abzugeben.

Den vollständigen Artikel lesen

Etwas Bildung gefällig?

Am 18.10. hatte ich eine Einladung zu einer Infoveranstaltung des CBZ Chemnitz im Kasten.

Wie ich dem beigefügtem Flyer entnehmen konnte, geht es um eine dieser Sinnlosmaßnahmen, wo man in 6 Monaten ein bisschen was hiervon und ein bisschen was davon vorgesetzt bekommt, ohne dass einem wirklich sinnvolle und brauchbare Inhalte vermittelt werden.
Den Ablauf der Infoveranstaltung konnte ich mir schon denken. Viel mehr als Selbstbweihräucherung wird nicht bei rumkommen.

Den vollständigen Artikel lesen